Zeitraumerweiterung bei den Notierungen in Autowert

Zeitraumerweiterung bei den Notierungen in Autowert


Der Notierungszeitraum wurde in Autowert erweitert!
Zusätzlich zu den bisherigen 10 Jahren ist es ab sofort möglich, 1 Jahr ältere und 1 Jahr jüngere Fahrzeuge zu bewerten.
Das heißt, dass Fahrzeuge bereits ab einem Alter von 12 Monaten bewerten werden können anstatt wie bisher 24 Monate. 

In Zahlen:

für PKW’s:

Statt bisher ca. 130.000 Notierungen (in 10 Jahren), gibt es jetzt ca. 12.000 Notierungen zusätzlich und es kommen ungefähr 1.400 bis 1.500 Notierungen monatlich dazu.
Per April sind es bereits ca. 6.000 Notierungen und bis Jahresende werden es dann 17.100 zusätzliche Notierungen aus dem Jahr 2018 sein.

für LCV’s:

Statt bisher ca. 51.000 Notierungen (in 9 Jahren), gibt es jetzt ca. 3.700 Notierungen zusätzlich und es kommen ungefähr 500 Notierungen monatlich dazu.
Per April sind es bereits ca. 2.000 Notierungen und bis Jahresende werden es dann 6.000 zusätzliche Notierungen aus dem Jahr 2018 sein.

In Summe wird es im Dezember 2019 statt 181.000 Notierungen knapp 220.000 Notierungen geben.
Somit sind 21,5% mehr Fahrzeuge bewertbar!

Hier finden Sie alle Informationen zu unserem online Produkt Autowert.


Ähnliche Artikel