Marktindex Oktober 2017

Marktindex Oktober 2017


Der Index der 3 jährigen Gebrauchtwagen bewegt sich im Oktober um 0,5 Punkte nach unten. Die starke Nachfrage nach Gebrauchtwagen bestand auch im Oktober, jedoch sind auch mehr neue Angebote am Markt hinzugekommen. Der Wertrückung bei den 3 jährigen Gebrauchtwagen beträgt im Durchschnitt etwa 70 € bei Benziner und € 150 bei Diesel-Fahrzeugen.
Die Preise liegen aktuell bei € 13.700 (Bz.) und € 21.100 (Dsl.). Die meist gehandelten Marken erzielten im Oktober folgende Durchschnittspreise: Volkswagen € 17.950, Audi € 25.150, BMW € 30.650, Mercedes-Benz € 28.370, Opel € 13.840, Ford
€ 15.330, Skoda € 15.700, Peugeot € 12.300, Renault € 12.600, Seat € 14.540, Mazda € 18.230, Hyundai € 14.560. Hier sieht man vor allem bei den drei deutschen Premiumhersteller deutlichere Rückgänge.
Abseits der 3 jährigen Gebrauchtwagen ist auch die steigende Zahl von jungen Fahrzeugen – von der Tageszulassung bis etwa einem Alter von 1 ½ Jahren – auffällig. Hier ist eine stärkere Kaufzurückhaltung beim Diesel in den letzten Monaten erkennbar.

Eurotax Marktindex 3 Jahre alte Fahrzeuge

Der leicht rückläufige Markttrend spiegelt sich in fast allen wichtigen Marktsegmenten wieder. So verlieren die 36 Monate alten Fahrzeuge im größten Segment C um 1,26% bzw. € 190. Den prozentuell identen Rückgang verzeichnen die großen Geländewagen, hier sind es knapp € 500. Die wenigen Benziner in diesem Segment sind Preisstabil. Die € 200 Wertrückgang in der Mittelklasse gelten für beide Kraftstoffarten. Die kleinen und mittleren Geländewagen verlieren 0,87% bzw. € 160. Die einzig positive Wertentwickung konnten im Oktober die mehrheitlich benzinbetriebenen Stadtwagen hinlegen. Hier liegt der Verkaufspreis bei € 9.673 (+0,72 % zum September).

Durchschnittlich erzielter Preis in den Hauptsegmenten Oktober 2017 (3 Jahre alte Fahrzeuge)

Kennzahlen vom Gesamthändlermarkt (alle Altersgruppen):

 


Die Standtage bleiben unverändert bei 76 Tagen. Benziner liegen bei 72 Tagen, dieselbetriebene PKW bei 78 Tagen. Die Kennzahl wird aus allen Fahrzeugen, die innerhalb der letzten 60 Tage aus den Börsen gelöscht wurden, berechnet.

Die Marktmengenentwicklung ist im im Oktober neutral. Die Zahl der neu inserierten Fahrzeuge ist bis auf wenige Stück gleich mit der Zahl der Verkäufe. Der Lagerbestand ist um ca. 300 Stück zurückgegangen. Die Kennzahl errechnet sich aus den neu hinzugekommenen Fahrzeugen dividiert durch die gelöschten Fahrzeuge. Liegt die Zahl über 1 wächst das Angebot, liegt sie unter 1 schrumpft das Angebot.
Download Eurotax Index Oktober 2017 (pdf)


Ähnliche Artikel