Marktindex Juli 2018

Marktindex Juli 2018


 

Der Eurotax-Markt-Index der 3 Jahre alten Gebraucht-PKWs bleibt mit 102,9 Indexpunkten im Vergleich zum Juni 2018 fast unverändert. Der durchschnittliche Transaktionspreis stieg lediglich um € 20 auf € 19.170. Diesel-PKW sanken bei stark steigender Zahl gehandelter PKW auf ca. € 20.430, Benziner hingegen legten kräftiger auf etwa € 14.500 zu. Im Juli sind speziell die vom Diesel dominierten Segmente T und V (Busse/gewerbliche) etwas unter Druck. Aber auch in der unteren Mittelklasse und der Mittelklasse sinken die Dieselpreise weiterhin. Die durchschnittlich erzielten Verkaufserlöse der meistgehandelten Marken liegen bei: Volkswagen € 18.260, Audi € 26.410, BMW € 29.270, Mercedes-Benz € 25.400, Opel € 13.810, Ford € 15.850, Skoda € 16.580, Peugeot € 13.380, Renault € 13.260, Seat € 14.760, Mazda € 17.950, Hyundai € 14.280.

 

Eurotax Marktindex 3 Jahre alte Fahrzeuge

 

 

Im Juli haben sich die Werte in den Hauptsegmenten bei den 3-jährigen Gebraucht-PKW allesamt leicht negativ entwickelt. Der minimal positive Gesamttrend beruht somit auf gestiegenen Verkaufserlösen bei den Minivans, den Family-Vans, der Oberklasse und auch in den Nischensegmenten Sportwagen und Luxusklasse. Die Stadtwagen bewegen sich konstant knapp unter der € 10.000 Marke. Klar dieselgetrieben ist die abermals rückläufige Entwicklung (-0,77%) in der unteren Mittelklasse. Selbiges ist im D-Segments zu vermerken. Abermals sinken die Preise hier um € 330,-. Im 12 Monatsvergleich beträgt hier der Rückgang bereits über € 850,-. Negativ auffällig im D-Segment sind im Juli die Modelle Mercedes C-Klasse, VW Passat und 4er-BMW. Nahezu unverändert liegen die kleinen und mittleren GLW/SUV im Juli bei € 18.115,-. Die großen SUV liegen wieder um knapp € 300 unter dem Vormonat bei € 38.851,-.

 

Durchschnittlich erzielter Preis in den Hauptsegmenten Juli 2018 (3 Jahre alte Fahrzeuge)

 

Kennzahlen vom Gesamthändlermarkt (alle Altersgruppen):

 

 

Die Standzeiten liegen im Juli unverändert bei 81 Tagen. Benzinbetriebene PKW benötigen durchschnittlich 75 Tage bis zum Wiederverkauf, Diesel 85 Tage. Die Kennzahl wird aus allen Fahrzeugen, die innerhalb der letzten 60 Tage aus den Börsen gelöscht wurden, berechnet.

Die Marktmengenentwicklung ist im Juli etwas gesunken. Die Kennzahl errechnet sich aus den neu hinzugekommenen Fahrzeugen dividiert durch die gelöschten Fahrzeuge. Liegt die Zahl über 1, wächst das Angebot, liegt sie unter 1, schrumpft das Angebot.

Download Eurotax Index Juli 2018 (pdf)


Ähnliche Artikel